Allgemeines

Autotour Klein Amsterdam:

Entdecken Sie an der Westküste Schleswig-Holsteins die schöne Holländerstadt Friedrichstadt mit seinem ganz besonderen Flair, den malerischen Häusern mit ihren Kaufmannsgiebeln und den kleinen unverwechselbaren Grachten. Ein unverwechselbares Kleinod an der Westküste – fast so, als wären Sie in Amsterdam. Friedrichstadt ist Ihr Ausgangsort für Ihre Erlebnisse in der UNESCO-Weltnaturerbe-Region Wattenmeer, in der Sie auch auf dieser Tour die Hallig Hooge oder die berühmte Insel Sylt besuchen werden.

Aktivitäten

1. Tag: Friedrichstadt

Individuelle Anreise nach Friedrichstadt in Ihr zentral gelegenes Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Lassen Sie sich treiben und erkunden Sie das charmante Städtchen auf eigene Faust – entweder zu Fuß oder per Boot (Tretboote und Elektroboote können Sie vor Ort mieten). 3 Nächte im Hotel „Klein Amsterdam“.

2. Tag: Friedrichstadt oder Tönning

Nach dem Frühstück Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt, nachmittags Stadtführung.
Alternativ von November bis März Besuch des Wattenmeer-Informationszentrum Multimar Wattforum in Tönning. Im größten Informationszentrum des Nationalparks Wattenmeer gibt es alles Wissenswerte über Flora und Fauna des UNESCO Weltnaturerbes zu erfahren.

3. Tag Hallig Hooge oder Sylt

An diesem Tag erleben Sie entweder die Hallig Hooge (Anfahrt für Sie bis zum Fährhafen Schlüttsiel) oder in den Wintermonaten die Insel Sylt (Bahnabfahrt am Bahnhof in Friedrichstadt).
Vom Fährhaufen Schlüttsiel startet die Schifffahrt mit der MS "Seeadler" zur Hallig Hooge. Am Anleger der Hallig wartet bereits eine Kutsche und Sie erkunden die Hallig mit Halligkirche, Hans- und Backenswarft. Nach diesem Hallig-Erlebnis treten Sie die Rückfahrt mit der MS "Seeadler" zum Festland an.
Alternativ besuchen Sie von November bis März die Nordseeinsel Sylt. Zu Fuß erreichen Sie den Bahnhof Friedrichstadt und fahren mit der DB Regio über den Hindenburgdamm nach Sylt, auf welcher Sie Ihren Aufenthalt individuell nach Ihren Wünschen gestalten können. Im Fischrestaurant GOSCH können Sie Ihren Verzehrgutschein einlösen. Individuelle Rückfahrt mit der Bahn von Sylt nach Friedrichstadt.

4. Tag: Friedrichstadt

Am Tag 4 findet Ihre Abreise statt – oder Sie "hängen" einfach ein paar Tage dran und verlängern Ihren Aufenthalt in Friedrichstadt.

Unsere Tipps:

  • Besuch der Theodor-Storm-Stadt Husum, auch bekannt als "graue Stadt am Meer" mit historischer Altstadt und romantischem Kleinhafen
  • Oder erleben Sie die endlose Weite bei einem Strandspaziergang am 12 km langen Strand von St. Peter Ording.

 

Leistungen April bis November:

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im 3-Sterne-Hotel "Klein Amsterdam" in Friedrichstadt
  • Grachtenrundfahrt und Stadtführung in Friedrichstadt
  • Schifffahrt zur Hallig Hooge ab Hafen Schlütsiel
  • Kutschfahrt auf Hallig Hooge
  • WLAN ohne Gebühr (in den Hotelzimmern)

Leistungen November bis März:

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im 3-Sterne-Hotel "Klein Amsterdam" in Friedrichstadt
  • Eintritt in das Wattenmeer-Informationszentrum Multimar Wattforum in Tönning
  • Ausflug nach Sylt inkl. Bahnfahrt mit der DB Regio
  • GOSCH-Verzehrgutschein in Höhe von 5 € z. B. für ein leckeres Krabbenbrötchen
  • WLAN ohne Gebühr (in den Hotelzimmern)

ab 239 € pro Person

 


Sie möchten diese Tour online buchen?
Scrollen Sie dazu bitte mit der Maus nach oben und klicken Sie links auf "Jetzt buchen" – dort werden Sie sicher und einfach durch den Online-Buchungsprozess geleitet.

Bei Fragen stehe wir Ihnen selbstverständlich auch gerne telefonisch unter 04881-936691 zur Verfügung und beantworten gerne Ihre Fragen!

Mögliche Reisetage

Entdecken Sie im Norden Schleswig-Holsteins das malerische Holländer-Städtchen Friedrichstadt.

Wählen Sie Ihren Anreisetag um mit der Buchung dieser Tour fortzufahren.

Die Tour ist, bis auf die Sperrzeiten, täglich verfügbar.

Heute
Ausgewählt
Verfügbar
Gesperrt

Nordseeküste

NordseeküsteRundreisen im Rhythmus der Gezeiten – die Nordsee von ihrer schönsten Seite! Wer das Wattenmeer an der deutschen Nordseeküste besucht, wird mit besonderen Eindrücken belohnt. Die raue Natur und der Wechsel zwischen Ebbe und Flut sind ein Erlebnis an sich, aber auch Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland, malerische Hafenstädtchen oder die langen Badestrände der nordfriesischen Inseln Mehr erfahren